Terrabella

Gedichte gegen das Alltagsgrau...

Schlagwort: Alltag

Alltag

Der Alltag liegt wie Blei in meinem Schuhregal.
Der knitterfreie Anzug schaukelt stumm
am Galgenbügel. Wie ein enges Futteral,
zwingt mich mein Leichenhemd ins Vakuum.

Der Strick um meinen Hals raubt mir die Luft.
So fahr ich, Brust und Bauch voll Erzgestein,
mit andern Todgeweihten in die Gruft,
im Trauerzug – zum letzten Stelldichein.

Gleitzeit

Es war ein Tag wie Terpentin,
ich zog Routinekreise,
die Zeit roch streng, flog schnell dahin,
auf altbekannte Weise.

Auf einmal drang ein Duft von Grün,
in meine Blinddarmnase.
Ich schmiss den Nachmittagstermin,
floh alle scharfen Gase.

Die frische Luft roch feminin,
nach bunter Blütenpause,
ich küsste meine Gärtnerin,
und nahm sie mit nach Hause.

© 2017 Terrabella

Theme von Anders NorénHoch ↑