Wer Frauen verstehn will, der braucht eine Fibel,
den Brockaus, den Duden, das Tantra, die Bibel,

wer Frauen verstehn will, mutiert zum Poeten,
verwöhnt ihre Körper mit seinen Sekreten.

Wer Frauen verstehn will, der zückt seine Karten
und während sie shoppt, muss Stunden er warten.

Wer Frauen verstehn will, glaubt auch an Gespenster,
da ist es fast schlauer, er springt aus dem Fenster.

Wer Frauen verstehn will, der sieht schmerzlich ein,
“Das Ganze ist sinnlos – Ich lasse es sein!”